deutsch  tschechisch
Augen auf - Zivilcourage zeigen

Grenzgang-Festival bei Myspace
Körber Stiftung

Bürgerstiftung Dresden

Deutsche Nationalstiftung

Skoda

Svijany

the friendliness is going happy (Dresden)

The Friendliness Is Going Happy aus Dresden haben ihre Wurzeln in der Oberlausitz, genauer gesagt im beschaulichen Städtchen Herrnhut. Damals noch unter dem Namen „Die Syntropologen“ auftretend, hieß die musikalische Marschrichtung im Jahr 2000 Hamburger Schule alla Tocotronic. Nunmehr angekommen im Jahr 2007 und damit auch in der neuen Heimat Dresden hat sich vieles verändert. Nicht nur der Gesang ist gewichen, auch die Stilrichtung ist eine andere. Klangwelten werden behutsam aufgebaut und wieder eingerissen, unrunde Rhythmen gehen einher mit auf den Punkt gebrachter Geradlinigkeit und Gesang ist gar nicht von Nöten. Eher das Wissen darum, welches Lächeln es auf die Gesichter der vier Musiker zaubert, wenn frickliges Gitarrengewirr abgewechselt wird von der tragenden Leichtigkeit einer Melodie. Dann bleibt nur noch zu sagen: The Friendliness Is Going Happy.

www.myspace.com/thefriendlinessisgoinghappy